Navigation
Malteser in Hamm

Stellenanzeigen

Hauptamtliche Demenzbegleiterin / hauptamtlicher Demenzbegleiter für den Malteser Tagestreff MalTa Hamm in Hamm gesucht,ab sofort und in Teilzeit (19,5 Wochenstunden)

Seit jeher engagieren sich die Malteser für Menschen, die der besonderen Hilfe bedürfen. Dazu gehören heute vor allem an Demenz erkrankte Menschen und deren Angehörige.
Sie brauchen verstärkt Aufmerksamkeit, Unterstützung und Fürsorge. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Mensch mit seiner Demenzerkrankung.
Der Malteser Tagestreff MalTa Hamm ist eine Einrichtung für Menschen mit einer beginnenden Demenzerkrankung. Dieser Tagesstreff ist keine Tagespflege im herkömmlichen Sinne, sondern ein niederschwelliges Tagesbetreuungsangebot nach SGB XI §45 b ().
Die Malteser arbeiten in dieser Einrichtung nach der Palliativen Philosophie nach Silviahemmet. Ziel ist es:

  • Den Erkrankten eine weitgehend selbstbestimmte Lebensweise zu ermöglichen.
  • Lebensqualität und Lebensperspektive für Erkrankte und Angehörige zu erhalten.
  • Die Erkrankten aus ihrer Isolierung zu lösen.
  • Die Angehörigen zu entlasten.
  • Das soziale Netzwerk zu stärken.

Wir suchen Frauen und Männer, die Erfahrungen in der Begegnung mit älteren Menschen haben, die gerne mit ihnen den Alltag gestalten möchten und folgende Fragen mit ja beantworten können:

  • Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit, soziale und kommunikative Kompetenz?
  • Sie gehen empathisch auf Menschen zu und haben eine angenehme Ausstrahlung?
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mit ehrenamtlichen Strukturen? Sie sind ein Organisationstalent?
  • Sie können sich zurücknehmen, ruhig, geduldig, freundlich und gelassen in allen Situationen bleiben?
  • Sie behalten den Überblick, auch in komplexen Situationen?
  • Sie sind kreativ, können begeistern und motivieren?
  • Sie möchten sich fachlich und persönlich kontinuierlich weiterentwickeln?
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen der Malteser?

Aufgabenschwerpunkte

  • Begleitung und Versorgung der Tagesgäste in Form einer gemeinsam strukturierten Tagesgestaltung zur Förderung einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise
  • Unterstützung der Tagesgäste bei der Aufrechterhaltung und Stärkung der Alltagskompetenz durch eine gemeinsame aktive Tagesgestaltung (z.B. Gespräche führen, gemeinsames Einkaufen und Kochen/Backen, Handwerken, handarbeiten, musische Aktivitäten, vorlesen
  • Unterstützung bei der Einweisung, Begleitung und Führung ehrenamtlicher Helfer/innen
  • Erstellung eines Ernährungsplanes
  • Einhaltung von Hygienevorschriften
  • Kontaktpflege zu den Angehörigen
  • Beratung, Schulung der Angehörigen in allgemeinen Fragen der Demenz

Möchten Sie sich und Ihr Engagement in den Tagestreff einbringen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung
per E-Mail an ilona.schaefer(at)malteser(dot)org. oder per Briefpost an

Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözesangeschäftsstelle Paderborn
Ilona Schäfer
Kamp 22
33098 Paderborn.

Möchten Sie weitere Informationen? Dann rufen Sie uns gerne an!
Unter der Telefonnummer 0 52 51 - 13 55 15 steht Ihnen Ilona Schäfer, Referentin für das Soziale Ehrenamt, für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Weitere Informationen